Ticino
IT
tilllate logo
Larock-Remix
Larock knöpft sich Pegasus-Song vor
Den Hit von Pegasus «Miss You Baby» gibt’s jetzt neu als Remix. tilllate.com hat für euch mit dem Westschweizer DJ Yves Larock und dem Bieler Frontmann geredet.
Da , attualizzato l'ultima volta il 01.08.2012, 11:31 Google+

Wenn sich DJ Yves Larock einen Song vorknöpft, dann entsteht garantiert etwas Neues: Die jüngste Kollaboration des welschen DJs machte Larock mit der Bieler Band Pegasus. Als der DJ aus dem Welschland «Miss You Baby» zum ersten Mal gehört hat, dachte er, Pegasus sei eine amerikanische Band. «Es ist so ein guter Song» schwärmt der 35-Jährige gegenüber tilllate.com. Als er dann erfuhr, dass sie ebenfalls Schweizer sind, war der Fall klar - er wollte den Remix unbedingt machen.

Auch Pegasus fand die Idee vielversprechend. Noah Veraguth, der Frontmann der Bieler Band, war beeindruckt: «Er hat voll Ahnung als DJ! Wir konnten von ihm viel lernen. Als DJ betrachtet er einen Song von einer ganz anderen Perspektive. Dadurch bekamen auch wir neue Ideen bezüglich Tempo und Dynamik» Gerade als Sänger müsse man offen sein, sie hätten in der Band auch schon mit anderen Musikstilen experimentiert.

Wird DJ Larock Rockstar?

Privat hört Yves Larock fast kein House. «Ich lasse mich immer wieder gerne von den vielen Harmonien und dem Gesang im Pop-Rock-Bereich inspirieren.», sagt Larock. Darum hat er sich vor sechs Monaten auch eine Gitarre gekauft, um sich als Rockstar zu erproben. Jedoch hält er sich nicht für einen Musiker per se. «Ich bin Produzent, ich weiss wie man einen House Track mischt, aber ich bin kein Songwriter», so Larock.

Noah Veraguth und Yves Larock sind sich einig: Solange man sich gut versteht, ist eine musikalische Zusammenarbeit einfach - egal um welche Musikstile es sich handelt. Die Arbeit an dem Remix hat beiden Parteien Spass gemacht. Wie geht es jetzt weiter? Yves Larock arbeitet demnächst an seinem neuen Album und er würde es begrüssen, wieder mit Pegasus gemeinsam zu produzieren. Auch für Pegasus steht eine Zusammenarbeit nichts im Wege.

Hier der neue Remix von Miss You Baby:

Und hier das Original zum vergleichen


Invia un commento

Your message will be shown after we have it proofed. Abusive, racist or not factual comments will be deleted. Clearing of this comments will be from 8am to 5pm. Comments from logged in users will be placed immediately.
Il tuo messagio è stato inviato con successo!

Commenti

Weitere Stories

Commento
via Email

Fresco

Yves Larock prépare un nouveau disque En rouge et blanc! Yves Larock à la fête des étudiants Une première avec les stars du dancefloor

Community

45members online

Incontrami

Volete sapere l'mel001?

What are the members doing?

monija
Il look del monija è stato valutato.
32 Minuti fa
hannazoe
Il look del hannazoe è stato valutato.
34 Minuti fa
hannazoe
has become a «Like» for an own uploaded photo.
34 Minuti fa
schoschami
Il look del schoschami è stato valutato.
47 Minuti fa
fiammadiabolika
Il look del fiammadiabolika è stato valutato.
51 Minuti fa
AlexanderZueger
ha partecipato il concorsi 5x2 Tickets für die Mello-Tour von Cro
Partecipa
52 Minuti fa
s_k_z
ha partecipato Ladies Free Ticket (gültig bis 00.00h), Mtv Hauptstadt Club Zurich da venerdì 19.9.2014
Partecipa
1 ora fa
TEST_1986
likes Foto
1 ora fa
r-n-a
Il look del r-n-a è stato valutato.
1 ora fa
missBB
Il look del missBB è stato valutato.
1 ora fa
the community »