Tacabro rocken die Schweiz

Püntklich zum 1. August beehren Tacabro Bern und Zürich.

Te gusta el Tacatà?

Magst du den Tacata-Beat? Tacabro heissen die Erfinder des aktuellen Sommer-Hits (tacata=Schubkarre auf Spanisch), der zurzeit überall hoch und runter gespielt wird. Das sizilianische Duo hat sich in der Zwischenzeit mit dem kubanischen Sänger Ruly Rodriguez zusammen getan. Zu dritt besingen sie die «Schubkarren» (Hintern) der Girls.

Tanz mit deinem Tacata in den August

Wer Lust hat, das Trio live zu erleben und zu ihren Latino-Vibes die Hüften zu bewegen, sollten sich den 31. Juli 2012 dick in der Agenda markieren. Tacabro feiern zuerst in der Zürcher Mausefalle um 23Uhr und danach im Wankdorf in Bern in den Nationalfeiertag der Schweiz hinein. In diesem Sinn: Happy Birthday, liebe Schweiz!

Tickets gibt es hier.


Écris un commentaire
nächste Story
Jésus déteste-t-il vraiment les homosexuels?
Jésus déteste-t-il vraiment les homosexuels?

Jésus déteste-t-il vraiment les homosexuels?

Ce père parodie les photos de sa fille

Ce père parodie les photos de sa fille

Efface tes photos de bouffe!

Efface tes photos de bouffe!

Les jeunes fument moins de clopes, mais plus de joints

Les jeunes fument moins de clopes, mais plus de joints