So schnell ist der Lappen weg!

In Bayern wurde einem stark alkoholisierten Fussgänger vor einem Monat der Führerschein entzogen. Unter bestimmten Bedingungen ist der Ausweis auch hier in der Schweiz weg.

Der Fall in Bayern vor einem Monat sorgte für Aufsehen: Ein betrunkener Fussgänger wurde an einem öffentlichen Fest mit drei Promille von der Polizei aufgegabelt, weil er randaliert hat. Nun musste er den Führerausweis abgeben – obwohl er nicht mit dem Auto unterwegs war. Doch das ist keineswegs nur ein Behördenwahnsinn aus Deutschland: «Ein Führerausweisentzug eines stark alkoholisierten Fussgängers ist auch in der Schweiz möglich», so der stellvertretende Abteilungsleiter Administrativmassnahmen des Strassenverkehrsamtes Zürich, Peter Zambelli gegenüber tilllate.com. Der Verkehrsmediziner der Universität Bern, Matthias Pfäffli, ergänzt: «Der Führerausweis kann auch dann entzogen werden, wenn man noch nie alkoholisiert ein Auto gefahren hat.»

Müssen jetzt alle betrunkenen Fussgänger Angst vor einem Führerausweisentzug haben? «Nein», versichert Zambelli. Die Fälle in der Schweiz dürften eher selten sein: «Alkoholisierte Fussgänger müssen in der Schweiz grundsätzlich nicht mit einem Führerausweisentzug rechnen.» Konkret würde die Polizei die Weichen stellen, ob der Fall überhaupt ans Strassenverkehrsamt weitergeleitet wird. «Voraussetzung für eine verkehrsmedizinische Untersuchung ist, dass der dringende Verdacht besteht, dass die Person an einer Alkoholsucht leidet», sagt Zambelli.

1'500 Franken für unfreiwilligen Test

Wird erst einmal ein Fahreignungs-Gutachten vom Strassenverkehrsamt verlangt, könnte das schnell ins Geld gehen. «Die Kosten muss dann der Betroffene aus eigener Tasche bezahlen», so Pfäffli, Facharzt für Rechtsmedizin. Neben dem ärztlichen Gespräch und einer körperlichen Untersuchung werden auch Bluttests, Urintests und eine Haaranalyse gemacht. Kostenpunkt: Knapp 1‘500 Franken. Da lohnt sich die Überlegung, vielleicht gleich nach dem Clubbing das Taxi nach Hause zu nehmen und sich bis vor die Türe chauffieren zu lassen.


Écris un commentaire

7 Commentaires

Didi il y a 7 Mois

Kann man über die Verfügung etwas unternehmen(Rechtsschutz oder Anwalt )oder sonst was?

0
0
Réponse
oliver il y a 2 Ans

Diese bevormundung der Bürger ist eine frechheit. Ich bin alt genug Dinge in meinem Leben zu entscheiden. Brauche den Staat nicht für alles. Am schluss darfst du nicht mehr mal Zuhause drinken ohne angst zu haben. Das muss stoppen. Wer sind diese Leute mir im Vorfeld zu sagen, was ich evtl. machen werde. Schweinerei BIG BROTHER IS WATCHING YOU

0
0
Réponse
Insider il y a 3 Ans

Das alles ist reiner Machtmissbrauch gegen Automobilisten. Dem Peter Zambelli würde ich kein Wort glauben. Wenn er jemanden auf seiner schwarzen Liste in seiner Abteilung Administrativmassnahmen hat. Dann glaub mir, missbraucht er alles, damit er jemanden auf die hinterhältigste Weise fertig machen kann. Es gibt ewig lange keinen Prozess. Aus einen banalen Vergehen bist du plötzlich ein psychisch kranker Schwerverbrecher. Er schickt die Polizei vorbei, zum kontrollieren. Mit der Hoffnung, er könnte dich noch mehr schikanieren...... Er erfreut sich am Leid, des anderen. Jeder der dort arbeitet weiss es. Unterstützen dieses Spiel. Bei Georges Bush kam es an Tageslicht. Beim Peter Zambelli?!?!?

0
0
Réponse
Andrei K. il y a 4 Ans

Soviel ich weiss, wird der Führerschein dann entzogen, wenn man besoffen auf dem Velo erwischt wird. Die Autofahrer müssen dadurch mehr büssen, als Velofahrer ohne Führerschein.

0
0
Réponse
Ce que les mecs ont toujours voulu savoir sur les filles

Ce que les mecs ont toujours voulu savoir sur les filles

On peut être un grand chef et apprécier un fast food

On peut être un grand chef et apprécier un fast food

En route pour Tomorrowland

En route pour Tomorrowland

Que signifient les dessins sur ta peau?

Que signifient les dessins sur ta peau?