Animal Trainer - neues Video

Die ominöse Türe und zwei Zürcher Partymacher: Der neue Clip von Animal Trainer.

Nach dem riesigen Erfolg von «Krambambuli» ist die Messlatte für Animal Trainer hoch gesetzt. Und tatsächlich hat zumindest der Clip des Nachfolgers mächtig Potential - das neue Video zur EP «After Monday» ist nämlich endlich da. Bloss: Ob der Song, der demnächst auf Stil vor Talent erscheinen wird, ebenfalls das Ohrwurmpotential mit sich bringt, welches «Krambambuli» ausgezeichnet hatte, ist noch fraglich. Aber warscheinlich muss man das Lied - wie so oft - erst einmal eine Weile wirken lassen.

Viele gute Ideen

Zum Video sei noch angemerkt: Zuerst wollten Samy und Adrian gar keinen richtigen Clip machen, wie Samy gegenüber tilllate.com kürzlich verriet. Als aber auf eine gute Idee die nächste folgte, beschloss das Duo, doch noch ein kleines Filmchen zu drehen. «Wir wollten kein 'Krambambuli' Nummer zwei machen – eher einen Gegenpol», sagt Samy.

Das Geheimnis um die Türe

Die EP «After Monday» erscheint am 6. August via Stil vor Talent und wird neben einem Remix von Re.You auch eine 2012 Edition von «Krambambuli» beinhalten. Denn klar: Erfolge gehören ausgeschlachtet.

Und hier ist das Video:


Écris un commentaire
Si on étudiait dans ces unis, on se réjouirait de la rentrée

Si on étudiait dans ces unis, on se réjouirait de la rentrée

La mauvaise idée: revoir son ex

La mauvaise idée: revoir son ex

Poils et bedaine pour le beach body, c'est quoi le souci?

Poils et bedaine pour le beach body, c'est quoi le souci?

Johnny Castle est le chéri qu'on n'aimerait pas avoir

Johnny Castle est le chéri qu'on n'aimerait pas avoir