Stadt Zürich
DE
tilllate logo
Strassenumfrage
Was ist der beste Anmachspruch?
tilllate.com ist auf die Strasse und hat das Zürcher Volk nach dem Lieblingsspruch gefragt.
Von , zuletzt aktualisiert am 04.12.2012, 18:23 Google+

«Hast du mir deine Handynummer? Ich habe meine nämlich verloren.» Das ist einer von vielen Sprüchen, mit denen sich die heutige Jugend auf Eroberungskurs begibt. Doch geht es auch anders? tilllate.com hat nachgehakt.

Der Renner

«Willst du etwas trinken?» gilt als Anmachspruch schlechthin. Auch Philipp und Sena finden: «Jemanden zu einem Drink einladen ist voll okay.» Die Standardfrage «Hast du Feuer?» ist ebenfalls beliebt. Bietet sie doch einen einfachen Weg, mit einem kleinen Vorwand zusammen ins Gespräch zu kommen. Das Rauchen ist hierbei bereits die erste Gemeinsamkeit. «Solange man sich der Situation anpasst und natürlich bleibt, ist fast alles erlaubt», erklärt Fabienne. Doch auch ernst gemeinte Komplimente seien nicht falsch, meint die Frauenwelt. Ein nettes Lächeln würde aber durchaus auch genügen.

Die Tabus

Frau und erstaunlicherweise sogar Mann findet: Sexistische Anmachsprüche gehen gar nicht! Also Finger weg von «Ist dein Vater Terrorist? Nein? Du siehst nämlich aus wie eine Bombe!» oder ähnlichem. Auch die Verwechslung mit jemandes Schwester funktioniert bei Sena nicht. Allgemein seien all die einstudierten Anmachsprüche nicht der richtige Weg, jemanden abschleppen zu wollen. So sagt Marko, dass die Lach-Erfolgsquote mit «Hast du gern Käse?» sehr hoch ist und der Spruch super ankommt.

Nicht einstudieren, natürlich bleiben

Mit Erfolg aufreissen ist nur dann möglich, wenn man natürlich bleibt und echtes Interesse zeigt. Ein Lächeln oder ein Zeichen genügt oft schon, um die Sympathie des Gegenübers zu gewinnen. Sexistische oder gesuchte Aufreissersprüche sind ein No-Go und kommen bei Frauen wie auch bei Männern nicht gut an. Die Anleitung zum erfolgreichen Flirten also. Und jetzt, ab auf die Piste, fertig, los!


Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Ausfällige, rassistische oder sexistische Kommentare werden sofort gelöscht. Das Freischalten der Kommentare wird zwischen 8:00 und 17:00 Uhr durchgeführt. Kommentare von eingeloggten Usern werden gleich freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde versendet!

Kommentare

Weitere Stories

Dinge, die man als Jugo-Tochter erlebt Kultur Dinge, die man als Jugo-Tochter erlebt Unsere Redaktorin ist das Kind serbischer Eltern. Was das wirklich heisst und was sie heute noch mit vor allem ihrer Mutter erlebt, erzählt sie hier.
44 Kommentare
«Schöne Schuhe, Lust auf Sex?» Aufreisssprüche «Schöne Schuhe, Lust auf Sex?» Flirten will gelernt sein. Besonders das Ansprechen einer fremden Person fällt vielen schwer. Reddit-User schaffen jetzt Abhilfe.
52 Kommentare
«Du dumme Wurst» Gallagher vs. Avicii «Du dumme Wurst» Da fliegen die Fetzen: Wenn Noel Gallagher mit Avicii streitet, verheisst das nichts Gutes. Mischt sich auch noch Deadmau5 ein, gerät das Ganze völlig aus dem Ruder.
10 Kommentare
Mit Musik zur Intelligenzbestie Studie Mit Musik zur Intelligenzbestie Einer neusten Studie zufolge soll Musik die Intelligenz fördern – zumindest in Bezug auf unsere Sprachlernfähigkeit.
2 Kommentare
5
Kommentar
Per Email

Community

7Member online

Kennenlernen

Möchtest du hispanic84 kennenlernen?

Was machen die Member?

LiLLyScopelliti
Das Aussehen von LiLLyScopelliti wurde bewertet.
vor 7 Minuten
nurinc
Das Aussehen von nurinc wurde bewertet.
vor 16 Minuten
kanisha
Das Aussehen von kanisha wurde bewertet.
vor 27 Minuten
fashionserbe09
Das Aussehen von fashionserbe09 wurde bewertet.
vor 1 Stunde
jessillate
Das Aussehen von jessillate wurde bewertet.
vor 4 Stunden
whengfloresferolino
Das Aussehen von whengfloresferolino wurde bewertet.
vor 4 Stunden
corinaw
Das Aussehen von corinaw wurde bewertet.
vor 4 Stunden
Suntje
Das Aussehen von Suntje wurde bewertet.
vor 5 Stunden
loewin20
Das Aussehen von loewin20 wurde bewertet.
vor 5 Stunden
Thierry6969
Das Aussehen von Thierry6969 wurde bewertet.
vor 5 Stunden
zur Community »