Stadt Zürich
DE
tilllate logo
Startschuss der Freiluft-Konzerte
Auftakt des «Stadt-
sommers» geglückt
Am Wochenende startete das alljährliche Freiluftfestival an den verschiedensten Schauplätzen Zürichs mit Acts wie Tom Huber, Hard Coming Love und Fiona Daniel.
Von , zuletzt aktualisiert am 29.07.2012, 13:29 Google+

Der Popkredit der Stadt Zürich, der damals als Folge der Jugendunruhen in den Achtzigern entstand, veranstaltet jedes Jahr eine Konzertreihe namens «Stadtsommer». Ziel dieser ist die musikalische Eroberung des Stadtgebiets, wobei die erlesenen Künstler ihren Spielort selber bestimmen dürfen.

Den Startschuss zum diesjährigen Freiluftfestival, lieferten am Wochenende Grand Pianoramax in der Bäckeranlage, Tom Huber und Hard Coming Love (Rote Fabrik), sowie Fiona Daniel. Die 25-jährige Zürcher Sängerin präsentierte am Samstag im Hof des Restaurants Reithalle erstmals ihr neuestes Album «Backyard». Ihre wunderbar melancholischen Songs, die sommerliche Romantik der Kulisse und die Vorfreude des Publikums, machten aus diesem Abend ein unvergessliches Ereignis.

Der Stadtsommer dauert noch bis kommenden Samstag mit Konzerten von Baby Jail, Bit-Tuner, Alina Amuri und Nils Wogram.

>>>Hier findest du die Bilder des Stadtsommer-Auftakts!


Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Ausfällige, rassistische oder sexistische Kommentare werden sofort gelöscht. Das Freischalten der Kommentare wird zwischen 8:00 und 17:00 Uhr durchgeführt. Kommentare von eingeloggten Usern werden gleich freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde versendet!

Kommentare

Weitere Stories

Wieso soll nicht die Frau den ersten Schritt wagen? Flirten Wieso soll nicht die Frau den ersten Schritt wagen? Ab heute nehmen auch wir die Zügel in die Hand. Warum es sich lohnt, beim Flirten den ersten Schritt zu machen.
7 Kommentare
Pfadfinder legt für Abzeichen auf Gute Tat Pfadfinder legt für Abzeichen auf Feiern statt Klinken putzen: Um seiner Gemeinde zu helfen, veranstaltete ein US-Pfadfinder eine grosse Charity-Fete.
1 Kommentar
Lächerliche Pornonamen
Gaylord van Hinten Lächerliche Pornonamen Lustige Pornonamen gibt es wie Sand am Meer. Wir zeigen euch echte Pornostars und ihre Künstlernamen. Welcher bringt dich am meisten zum Lachen?
Kommentieren
Schweizer dirigiert Tomorrowland-Orchester Stefan Blunier Schweizer dirigiert Tomorrowland-Orchester Der erste Act des belgischen Mega-Festivals ist bekannt und es ist kein Star-DJ: Der Berner Stefan Blunier wird das Grande Finale des Tomorrowlands dirigieren.
3 Kommentare
Kommentar
Per Email

Community

33Member online

Kennenlernen

Möchtest du redman2 kennenlernen?

Was machen die Member?

nimbo
hat sich auf tilllate.com registriert
vor 4 Minuten
lacrimarossa
Das Aussehen von lacrimarossa wurde bewertet.
vor 31 Minuten
dc10
Das Aussehen von dc10 wurde bewertet.
vor 35 Minuten
neve81
Das Aussehen von neve81 wurde bewertet.
vor 36 Minuten
a-eurazn89
Hat sich auf Foto getaggt.
Auch Taggen
vor 37 Minuten
aelita
Das Aussehen von aelita wurde bewertet.
vor 44 Minuten
Kgloor
Das Aussehen von Kgloor wurde bewertet.
vor 44 Minuten
Josie_Victoria
Hat sich auf Foto getaggt.
Auch Taggen
vor 56 Minuten
walou
Das Aussehen von walou wurde bewertet.
vor 1 Stunde
deliciouz-night
Das Aussehen von deliciouz-night wurde bewertet.
vor 2 Stunden
zur Community »