Stadt Zürich
DE
tilllate logo
Hautnah bei den Stars
Die legendärsten Showbiz-Fotografen
Terry Richardson, Annie Leibovitz oder auch der Schweizer Lukas Maeder schaffen Unvergessliches.
Von , zuletzt aktualisiert am 25.11.2012, 17:06 Google+

Terry Richardson ist der Fotograf, der am meisten für Furore sorgt: Der Amerikaner hat Model Kate Upton (und ihre Brüste) gross herausgebracht. Aktuell sorgt der 47-Jährige dafür, dass sich Lady Gaga vor seiner Linse in einem XXL-Kuchen wälzt. Der Fotostil des exzentrischen New Yorkers wird oftmals als Soft Porn bezeichnet.

>> terryrichardson.com

Mark Hunter ist der Name des wohl legendärsten Partyfotografen dieser Zeit. Unter seinem Pseudonym «The Cobrasnake» besucht der 27-Jährige die coolsten Modepartys, fotografiert die stilvollsten Hipster und hat die schönsten Models vor der Linse.

>> thecobrasnake.com

Steven Klein kombiniert wie kein anderer High Fashion mit Provokation. So lichtete er Kate Moss mit ölverschmiertem Gesicht im Nonnen-Kostüm ab oder fotografierte eine ans Bett gefesselte und halbnackte Lara Stone, der ein Polizist eine Pistole an den Kopf hält. Sein aktueller Streich ist das Video für Lady Gagas ersten Duft namens Fame.

>> kleinstudio.us

Annie Leibovitz gilt als Meisterin ihres Fachs. «Ich dachte immer, sie sei viel zu gross für uns», schwärmte sogar US-Vogue-Chefin Anna Wintour von der 63-Jährigen. Als Leibovitz nämlich für die Modebibel arbeitete, öffnete sogar das Schloss Versailles seine goldenen Tore. Für Leibovitzs Disney-Reihe, in welcher sie Celebrities als Märchenfiguren ablichtete, stand übrigens Roger Federer als King Arthur vor ihrer Linse.

>> facebook.com/AnnieLeibovitz

Juergen Teller hat die Modefotografie mitgeprägt wie nur wenige. Der deutsche Fotograf wird für Kampagnen von Calvin Klein und Marc Jacobs engagiert und lichtete Persönlichkeiten wie Kate Moss, Vivienne Westwood und Björk ab. Mit seinen Bildern für den Marc-Jacobs-Duft Lola sorgte der 48-Jährige für einen kleinen Skandal: Die damals minderjährige Schauspielerin Dakota Fanning wurde im rosa Mädchenkleid und einer riesigen Flasche zwischen ihren Beinen fotografiert.

>> juergenteller.tumblr.com

Spencer Tunick ist der Mann, vor dem sich beide Geschlechter reihenweise ausziehen. Die Bilder des 45-Jährigen von nackten Personen sind Kult; bei jedem Projekt melden sich innert kürzester Zeit tausende Menschen freiwillig. So entblössten sich im Mai rund 5200 Menschen vor dem berühmten Opernhaus in Sydney.

>> spencertunick.com

Richard Avedon wurde im Mai 1923 in New York City geboren und starb 2004 in Texas. Er zählt zu den bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Er fotografierte Filmdiven wie Marilyn Monroe und hielt gleichermassen auch die Kehrseite des Wohlstands fest. So zeigte er in seinem Fotoprojekt «In the American West» eine ebenso schonungslose wie faszinierende Typologie des amerikanischen Westens und seiner Bewohnern. Der 1995 erschienene Film «Darkness and Light» ist eine eindrückliche Werkschau.

>> richardavedon.com

Doch auch die Schweiz hat zwei Fotografen, die ganz nah bei den Stars sind. Marco Grob aus Olten fotografierte unter anderem US-Präsident Barack Obama für das US-Magazin «Time». Vor acht Jahren wanderte der 47-Jährige nach New York aus. Weiter punktet die Schweiz mit Lukas Maeder im Ausland. Der 25-Jährige hat sich vor zwei Jahren selbständig gemacht. In seinem Portofolio befinden sich unter anderem Rita Ora, Ice Cube, Snoop Dogg oder Sean Paul.

>> lukasmaeder.ch

>> Marcogrob.com


Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Ausfällige, rassistische oder sexistische Kommentare werden sofort gelöscht. Das Freischalten der Kommentare wird zwischen 8:00 und 17:00 Uhr durchgeführt. Kommentare von eingeloggten Usern werden gleich freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde versendet!

Kommentare

Weitere Stories

Das Rich-Kid-Phänomen High Society Das Rich-Kid-Phänomen Lügen, Intrigen und Belvedere. Eine 20-Jährige erzählt, wie die Elite der Partygänger feiert.
3 Kommentare
«Ich verklage Christopher S» Luca Hänni «Ich verklage Christopher S» Der Zoff zwischen den ehemaligen Partnern Luca Hänni und DJ Christopher S spitzt sich zu. Jetzt schalten die beiden Musiker ihre Anwälte ein.
60 Kommentare
Da gehören die Augen nicht hin! Übermannt Da gehören die Augen nicht hin! Das Wochenende ist durch und diese Typen garantiert auch: Volltrunken wurden sie dabei erwischt, wie sie ihre Augen am falschen Fleck hatten.
10 Kommentare
«Endlich lebe ich meinen Traum wieder» Eko Fresh «Endlich lebe ich meinen Traum wieder» Die Präsenz von Eko Fresh im deutschen Rap war stets eine Achterbahnfahrt. Der Rapper erzählt tilllate.com im Interview, wieso er so glücklich wie schon lange nicht mehr ist.
2 Kommentare
2
Kommentar
Per Email

Community

47Member online

Kennenlernen

Möchtest du dolcissima86 kennenlernen?

Was machen die Member?

Tommy55555
hat an Verlosung 3x2 Tickets zum Film IF I STAY mitgemacht
Teilnehmen
vor 3 Minuten
edenwest
Das Aussehen von edenwest wurde bewertet.
vor 3 Minuten
SteThu1181
hat sich auf tilllate.com registriert
vor 7 Minuten
debi76
Das Aussehen von debi76 wurde bewertet.
vor 10 Minuten
sexylady85
Das Aussehen von sexylady85 wurde bewertet.
vor 13 Minuten
xriiya
Das Aussehen von xriiya wurde bewertet.
vor 16 Minuten
bellaVita3
Das Aussehen von bellaVita3 wurde bewertet.
vor 53 Minuten
TrooperArtz
Hat seinen Status upgedated.
vor 1 Stunde
evi22
Das Aussehen von evi22 wurde bewertet.
vor 1 Stunde
Peter_Sellers
Hat einen Beitrag auf #SlashMusic veröffentlicht.
vor 2 Stunden
zur Community »