Stadt Zürich
DE
tilllate logo
Sara Kulka kommt ins Q
Das Model und der Club
Wie sieht ein Leben nach Germany's Next Top Model aus? Ex-Stripperin Sara wurde Fünfte - und kommt nun ins Q Zurich.
Von , zuletzt aktualisiert am 29.07.2012, 13:11 Google+

Am nächsten Dienstag dem 31. Juli 2012 kommt Sara Kulka zu Besuch. Sie wird die Fashion Show im Q Zürich moderieren, wo an der Shape-Party die neue Kollektion der Marke Sapper Lot gezeigt wird. tilllate.com hat mit der Ex-Kandidatin über ihre neue Karriere als Club-Moderatorin gesprochen.

Hey Sara, Club-Moderation statt Model-Laufbahn?

Ich bin eigentlich mehr Moderatorin als Model. Sprechen macht mir viel mehr Spass und ich denke ich habe auch Vorteile, weil ich das Showbiz kenne. Bei «GNTM» hatte ich ja einmal auf Englisch moderiert, als wir eine Sendung lang in Mexico waren. Das lief zwar nicht so gut, wegen meinem Englisch, aber es hat trotzdem Spass gemacht. Und ich freue mich auf die Schweiz, denn da soll alles noch so schön und naturbelassen sein.

In Zürich nicht unbedingt. Wie stehst du eigentlich zu deinem früheren Job als Stripperin?

Zumindest stehe ich dazu, dass ich das getan habe. Ich habe ja nichts Illegales getan, sondern nur gearbeitet, um Geld zu verdienen. Ich wusste schon, dass ich deswegen nicht gewinnen würde bei GNTM. Aber durch die Teilnahme bei Heidi habe ich viele spannende Aufträge bekommen - und kann mein Leben ganz gut finanzieren.

Im Q wird nach der Modeschau auch gefeiert, gehst du gerne aus?

Ja schon, allerdings nicht so viel, wie so mancher von mir denkt. Ich gehe gerne in eine Diskothek in Leipzig mit Freunden und meinem Freund. Ansonsten bin ich aber eher ein Familienmensch.


Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Ausfällige, rassistische oder sexistische Kommentare werden sofort gelöscht. Das Freischalten der Kommentare wird zwischen 8:00 und 17:00 Uhr durchgeführt. Kommentare von eingeloggten Usern werden gleich freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde versendet!

Kommentare

Weitere Stories

Was soll der Nacktselfie-Stress eigentlich? Hacker-Opfer Was soll der Nacktselfie-Stress eigentlich? Jennifer Lawrence, Kate Upton oder Kirsten Dunst - sie alle wurden Opfer eines Hackers, der Nacktbilder ins Netz gestellt hat. Ein Kommentar von Redaktorin Maja.
18 Kommentare
Anfänger-Tipps von den Profis DJ-Karriere Anfänger-Tipps von den Profis DJs wie Clavin Harris oder Avicii füllen Stadien und verdienen dabei Millionen. Nie war es verlockender selbst in die Clubwelt einzutauchen. Animal Trainer und Co. sagen, wies richtig geht.
7 Kommentare
Sektor 11 setzt neu auf Balkan-Partys Zürich-Oerlikon Sektor 11 setzt neu auf Balkan-Partys Im Sektor 11 in Zürich-Oerlikon finden künftig auch Balkan-Partys statt, organisiert vom benachbarten Jil-Club. DJ Dave 202 zieht sich dagegen aus der Location zurück.
10 Kommentare
Money Boy macht sich zum Autotune-Deppen «Shisha» Money Boy macht sich zum Autotune-Deppen Schlimmer geht immer: Wer dachte, Money Boy könne sein Trash-Level nicht mehr toppen, hat sich getäuscht. Sein neuer Song «Shisha» schiesst den Vogel ab.
19 Kommentare
Kommentar
Per Email

Auch cool

Nackte Partygirls verdutzen Passanten One night in Zürich statt Paris

Community

22Member online

Kennenlernen

Möchtest du mel001 kennenlernen?

Was machen die Member?

CorinneFrei
Das Aussehen von CorinneFrei wurde bewertet.
vor 36 Minuten
ShirinDia
Das Aussehen von ShirinDia wurde bewertet.
vor 2 Stunden
niggischumi
Das Aussehen von niggischumi wurde bewertet.
vor 2 Stunden
Badboyatwork
hat an Verlosung VIP-Gästelistenplätze, Plaze To Be vom Freitag 31.10.2014 mitgemacht
Teilnehmen
vor 7 Stunden
miranda27
Hat sich auf Foto getaggt.
Auch Taggen
vor 9 Stunden
blueberryhutch
Hat zu Story Money Boy macht sich zum Autotune-Deppen einen Kommentar geschrieben
Kommentieren
vor 9 Stunden
aga
Das Aussehen von aga wurde bewertet.
vor 9 Stunden
pflupf
Das Aussehen von pflupf wurde bewertet.
vor 10 Stunden
pulpy83
Das Aussehen von pulpy83 wurde bewertet.
vor 10 Stunden
chrissy79
hat ein «Gefällt mir» für ein selbst hochgeladenes Foto bekommen.
vor 10 Stunden
zur Community »