Stadt Zürich
DE
tilllate logo
Rund um Parade
Avicii und Afrojack kommen!
Bald ist Street Parade - und wie! So werden an den Afterpartys des Mega-Events wahre Stars an den Reglern stehen.
Von , zuletzt aktualisiert am 14.06.2012, 09:01 Google+

Am 11. August 2012 findet die 21. Street Parade statt – nun wird immer klarer, welche Top-Acts in deren Rahmen in Zürich spielen werden. So besticht die Energy-Party im Hallenstadion etwa mit einem kommerziellen Top-Line-Up: Unter anderem stehen Shootingstar Avicii, Paris Hiltons Ex-Gespiele Afrojack und Trance-Ikone Tiësto an den Reglern. Für den 22-jährigen Avicii («Levels») wird es der einzige Schweiz-Auftritt des ganzen Jahres sein - und auch Afrojack («Give Me Everything») kann man sich 2012 in der Deutschschweiz sonst nirgends anhören.

Doch damit nicht genug: Weiter stehen am Mischpult auch nationale Künstler wie Avesta, Mr. Da-Nos, Dave202, Igor Blaska, Mind-X meets Snowman, Minus 8 oder Pascal Tokar. Ebenfalls zu bestaunen: Die grösste LED-Wand Europas (80 Quadratmeter), erwartet werden rund 15 000 Leute. Und der Vorverkauf für den Event beginnt schon am Freitag, dem 15.Juni - unter anderem beim Ticketcorner.

Ein weiteres Fest, das man an der Parade nicht missen sollte, ist die Lethargy in der Roten Fabrik. Neben DJs wie Koze, Madskillz, Acid Pauli, P.Bell, Styro2000, Ida, Rumory oder Matija, gibt es dort auch Live-Sets von Acts wie Bonaparte, Dapayk Solo, Shackleton, Frivolous, Elektro Guzzi oder Robot Koch. Das Motto der Street Parade lautet 2012 indes: «Follow your Heart.» Und ja, keine Sorge - genau das werden wir tun.


Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Ausfällige, rassistische oder sexistische Kommentare werden sofort gelöscht. Das Freischalten der Kommentare wird zwischen 8:00 und 17:00 Uhr durchgeführt. Kommentare von eingeloggten Usern werden gleich freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde versendet!

Kommentare

Weitere Stories

Die besten Partybilder des Weekends
Fortlaufend Die besten Partybilder des Weekends Fritz Kalkbrenner, Olly Murs und Modernity - dieses Wochenende sollten wir zwei Dinge tun: Die Korken knallen lassen und die Nächte durchtanzen. Das schärfste Bildmaterial gibts hier.
Kommentieren
Ein Berner trocknet Guetta und Co. ab Beatport 2014 Ein Berner trocknet Guetta und Co. ab Die beliebteste Plattform für elektronische Musik «Beatport» publizierte jüngst die Topseller des Jahres. An der Spitze thront unter anderem der Schweizer DJ Jimi Jules.
3 Kommentare
DJs und ihre Zweitkarrieren Doppelt gemoppelt DJs und ihre Zweitkarrieren Gewissen DJs reicht eine Solokariere nicht. Deshalb fahren sie zweischienig. tilllate.com präsentiert ein Best-of der weltweiten DJ-Gespanne.
2 Kommentare
Die verrücktesten Falschmeldungen 2014 Social-Media-Enten Die verrücktesten Falschmeldungen 2014 Macaulay Culkin soll gestorben sein, Mikrowelle kann iPhone aufladen oder sexy Häftling kriegt Modelvertrag: Diesen Gerüchte auf Twitter und Facebook gingen wir auf den Leim.
6 Kommentare
Kommentar
Per Email

Auch cool

DJ-Gipfel im Hallenstadion Die besten Party-Pics des Weekends Gute Musik für einen guten Zweck Tiësto pusht Schweizer DJs Skrillex als Biene und Aoki als Olympiastar

Community

31Member online

Kennenlernen

Möchtest du Mary-Jane81 kennenlernen?

Was machen die Member?

sandraa_95
Das Aussehen von sandraa_95 wurde bewertet.
vor 1 Stunde
Guess_Lady
hat ein «Gefällt mir» für ein selbst hochgeladenes Foto bekommen.
vor 2 Stunden
burton_board
Das Aussehen von burton_board wurde bewertet.
vor 2 Stunden
schoggisiite
Das Aussehen von schoggisiite wurde bewertet.
vor 2 Stunden
Guess_Lady
Das Aussehen von Guess_Lady wurde bewertet.
vor 2 Stunden
marip
hat an Verlosung FREE Ticket, Merry Begreek vom Donnerstag 25.12.2014 mitgemacht
Teilnehmen
vor 3 Stunden
sandrobarili
hat sich auf tilllate.com registriert
vor 4 Stunden
amor-amor
Das Aussehen von amor-amor wurde bewertet.
vor 5 Stunden
sexysmile
Das Aussehen von sexysmile wurde bewertet.
vor 5 Stunden
Kyandra
Das Aussehen von Kyandra wurde bewertet.
vor 5 Stunden
zur Community »