Stadt Zürich
DE
tilllate logo
Versagt
Letzte Maturparty in der Härterei
Eine zu grosse Location für zu wenig Partystudenten, so das Fazit der letzten Maturparty. Nun können die Studis die Partys voten.
Von , zuletzt aktualisiert am 25.07.2012, 10:03 Google+

Am vergangenen Wochenende war es so weit. Die letzte Maturparty ging in der Härterei über die Bühne. Nicht ohne einen Alpcan, welcher sich wie im Seniorenheim fühlte.

Deko: Ballons, eine «Yolo»-Wand, Leinwand mit Visuals. War ganz okay.

Musik: Für mich gabs zu viel Bass und zu wenig Melodie. Am Anfang war das noch ganz okay, irgendwann hat's dazu geführt, dass ich die Musik ausgeblendet habe. Auch die Leute auf der Tanzfläche schien die Musik nicht zu interessieren. Es war mehr ein Rumstehen und Löcher in die Luft starren.

Stimmung: Wirklich grosse Stimmung kam nie auf. Dies mag aber auch daran liegen, dass die Härterei viel zu gross ist für die 300 anwesenden Leute. Da haben wir also schon bessere Maturpartys erlebt. Einige sogar.

Styling: Nichts sonderlich Auffallendes. Viel Hemden - der typische Maturandenlook - Girls eher locker. Fast keine Heels. Das finde ich immer wieder schade.

Flirtfaktor: Minim vorhanden. Gab nicht sehr viele knutschende Pärchen und leuchtende Gesichter. Vielleicht lag das auch dran, dass man in der wenig gefüllten Härterei zu offensichtlich zur Schau gestellt wurde.

Fazit: Schade. Nur schon mit einer kleineren Location hätte man das, was hier passierte, verhindern können. Zu wenig Menschen, zu viel Platz. Langweilige Musik. Denn das Motto hätte einiges hergegeben. Das nächste mal vielleicht.


Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Ausfällige, rassistische oder sexistische Kommentare werden sofort gelöscht. Das Freischalten der Kommentare wird zwischen 8:00 und 17:00 Uhr durchgeführt. Kommentare von eingeloggten Usern werden gleich freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde versendet!

Kommentare

Weitere Stories

Tipps von einem angepissten Barkeeper
Die Zehn Tipps von einem angepissten Barkeeper Mit Geld wedeln, kein Trinkgeld geben und mühsame Smalltalk-Versuche: Barkeeper müssen so einiges ertragen. Dabei wollen sie nur ihren Job machen.
Kommentieren
Das sind die härtesten Typen des Internets «Thug Life» Das sind die härtesten Typen des Internets Gegen sie können Chuck Norris und Co. einpacken: In einem neuen Trend beweisen sich unscheinbare Web-Helden als echte Gangster.
8 Kommentare
Robin Schulz ist der erste Act an der Parade Street Parade 2015 Robin Schulz ist der erste Act an der Parade Chartstürmer erobert den grössten Schweizer Dance-Event: Der «Prayer In C»-Mann Robin Schulz wird die Street Parade im kommenden Jahr eröffnen.
9 Kommentare
«Läuft bei dir» ist das Jugendwort 2014 Langenscheidt «Läuft bei dir» ist das Jugendwort 2014 Der Wörterbuch-Verlag Langenscheidt hat zum siebten Mal die Jugendsprache nach dem angesagtesten Ausdruck durchsucht. Nun hat sich die Jury entschieden.
78 Kommentare
Kommentar
Per Email

Auch cool

Hollywood-Star nimmt Unterricht bei Top-DJs Die zweite MPC-Party Die letzte Maturparty ging über die Bühne

Community

46Member online

Kennenlernen

Möchtest du blueeeyes kennenlernen?

Was machen die Member?

danielmelo
gefällt Foto
vor 13 Minuten
crogirl86
Das Aussehen von crogirl86 wurde bewertet.
vor 28 Minuten
joyas
Das Aussehen von joyas wurde bewertet.
vor 1 Stunde
prrovi-buerglen
hat ein Foto hochgeladen
vor 1 Stunde
Carve
hat sich auf tilllate.com registriert
vor 1 Stunde
Joelle123
hat ein «Gefällt mir» für ein selbst hochgeladenes Foto bekommen.
vor 1 Stunde
Thuro_G
Hat sich auf Foto getaggt.
Auch Taggen
vor 2 Stunden
lady19_87
hat an Verlosung VIP-Gästelistenplätze, Hiltl Silvester Night 2014/2015 by "Smooth N Sexy" vom Mittwoch 31.12.2014 mitgemacht
Teilnehmen
vor 3 Stunden
Peter_Sellers
Hat einen Beitrag auf #SlashMusic veröffentlicht.
vor 6 Stunden
sylviamontavon
hat sich auf tilllate.com registriert
vor 8 Stunden
zur Community »