Stadt Zürich
DE
tilllate logo
Backstage
Ein Tag auf der tilllate-Redaktion
Wir gewähren einen exklusiven Einblick in unseren Joballtag.
Von , zuletzt aktualisiert am 14.12.2012, 16:44 Google+

Schoggi, Red Bull und Kuchen: Das sind Dinge, die das Herz des tilllate.com-Teams höher schlagen lassen. Sechs Tage in der Woche, Montag bis Freitag und Sonntag, sind wir damit beschäftigt, zu recherchieren, zu telefonieren, in die Tasten zu hauen und möglichst viele Fotos zu schiessen. Wobei das mit den Pics dank der vielen Fotografen-Helden ja 365 Tage der Fall ist.

Einmal Redaktionsalltag

Jedenfalls haben wir uns an einem gewöhnlichem Wochentag den Redaktionspraktikant und Fotograf David Marik gekrallt und ihn gebeten, vom Morgen bis am Abend Fotos zu machen. Was dabei entstanden ist, wer wer ist und was bei uns so abgeht, siehst du in der Diashow.

Soundtrack der Redaktion

Zusätzlich zum Bildmaterial präsentieren wir eine Auswahl von Songs, die bei uns hoch und runter gesungen oder immer noch gesummt werden. Natürlich nicht immer zur Freude von allen. Aber nun gut, wir sind ja tolerant. Und wir lieben Musik! Here we go!


Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Ausfällige, rassistische oder sexistische Kommentare werden sofort gelöscht. Das Freischalten der Kommentare wird zwischen 8:00 und 17:00 Uhr durchgeführt. Kommentare von eingeloggten Usern werden gleich freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde versendet!

Kommentare

Weitere Stories

Anfänger-Tipps von den Profis DJ-Karriere Anfänger-Tipps von den Profis DJs wie Clavin Harris oder Avicii füllen Stadien und verdienen dabei Millionen. Nie war es verlockender selbst in die Clubwelt einzutauchen. Animal Trainer und Co. sagen, wies richtig geht.
1 Kommentar
Was soll der Nacktselfie-Stress eigentlich? Hacker-Opfer Was soll der Nacktselfie-Stress eigentlich? Jennifer Lawrence, Kate Upton oder Kirsten Dunst - sie alle wurden Opfer eines Hackers, der Nacktbilder ins Netz gestellt hat. Ein Kommentar von Redaktorin Maja.
13 Kommentare
Sektor 11 setzt neu auf Balkan-Partys Zürich-Oerlikon Sektor 11 setzt neu auf Balkan-Partys Im Sektor 11 in Zürich-Oerlikon finden künftig auch Balkan-Partys statt, organisiert vom benachbarten Jil-Club. DJ Dave 202 zieht sich dagegen aus der Location zurück.
5 Kommentare
Money Boy macht sich zum Autotune-Deppen «Shisha» Money Boy macht sich zum Autotune-Deppen Schlimmer geht immer: Wer dachte, Money Boy könne sein Trash-Level nicht mehr toppen, hat sich getäuscht. Sein neuer Song «Shisha» schiesst den Vogel ab.
8 Kommentare
3
Kommentar
Per Email

Community

33Member online

Kennenlernen

Möchtest du dolcissima86 kennenlernen?

Was machen die Member?

alexcobras
hat an Verlosung Freeticket, Bal Masqué - Special Ladies Edition vom Samstag 6.9.2014 mitgemacht
Teilnehmen
vor 25 Minuten
dornroeschen90
hat ein «Gefällt mir» für ein selbst hochgeladenes Foto bekommen.
vor 41 Minuten
steve2
hat an Verlosung Freeticket, Bal Masqué - Special Ladies Edition vom Samstag 6.9.2014 mitgemacht
Teilnehmen
vor 1 Stunde
sarah_10
Das Aussehen von sarah_10 wurde bewertet.
vor 1 Stunde
Shegi
hat ein Headerbild hochgeladen
vor 1 Stunde
chrissy79
Geht an Take5 & Duo Club present - A Night Of Memories im 2uo Club am Samstag 25.10.2014
vor 3 Stunden
suicro
hat ein Foto hochgeladen
vor 3 Stunden
dody85
gefällt Foto
vor 4 Stunden
gregi81
Das Aussehen von gregi81 wurde bewertet.
vor 4 Stunden
MissChaos
gefällt Gewinnspiel:
vor 4 Stunden
zur Community »