Stadt Zürich
DE
tilllate logo
Grosses Herz
Antoine spielte für Kids im Pfarreiheim
House-DJ Antoine spielte am Mittwochabend für Kinder in einer Kirche.
Von , zuletzt aktualisiert am 07.09.2012, 10:50 Google+

«Welcome to St.Tropez» - oder eben doch in der Kirche. Zur Feier des 75. Jubiläums der Pfarrei Gut Hirt in Zug spielte Star-DJ Antoine am Mittwoch Nachmittag für die Kinder im Pfarreiheim. 
Die Party wurde von Pfarrer Urs Steiner organisiert: «Gut Hirt ist eine multikulturelle Pfarrei. Ich wollte den weniger Privilegierten in meiner Gemeinde eine Freude machen und dachte dabei sofort an DJ Antoine.»

Antoine nahm sich für alle Zeit

Der moderne Pfarrer organisierte eine klassische House-Party, Warm-Up DJ inklusive. Punkt 16:00 Uhr begann DJ Antoine mit seiner Performance: «Die Kids sind ausgeflippt. Er war sensationell», so der Pfarrer. Der 37-jährige DJ mit Herz nahm sich nach seiner anderthalb stündigen Musikeinlage Zeit, um Autogramme zu schreiben und Fan-Fotos zu schiessen. «Antoine war sehr liebenswürdig. Er nahm sich wirklich für jedes einzelne Kind Zeit», erzählt Urs Steiner euphorisch.

Er glaubt an Gott

Der Plattenleger, welcher seinen zwölf-jährigen Sohn dabei hatte, versuchte sogar die Kinder für den Glauben zu begeistern: «Antoine hat sich als sehr gläubig geoutet. Er erzählte den Kindern und Jugendlichen, dass auch er mit seiner Familie regelmässig in die Kirche gehe und dass es wichtig sei, an Gott zu glauben», so Steiner. Also Leute: Nicht erschrecken, wenn Antoine auf einmal neben euch auf der Kirchbank sitzt.


Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Ausfällige, rassistische oder sexistische Kommentare werden sofort gelöscht. Das Freischalten der Kommentare wird zwischen 8:00 und 17:00 Uhr durchgeführt. Kommentare von eingeloggten Usern werden gleich freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde versendet!

Kommentare

Weitere Stories

Anfänger-Tipps von den Profis DJ-Karriere Anfänger-Tipps von den Profis DJs wie Clavin Harris oder Avicii füllen Stadien und verdienen dabei Millionen. Nie war es verlockender selbst in die Clubwelt einzutauchen. Animal Trainer und Co. sagen, wies richtig geht.
3 Kommentare
Was soll der Nacktselfie-Stress eigentlich? Hacker-Opfer Was soll der Nacktselfie-Stress eigentlich? Jennifer Lawrence, Kate Upton oder Kirsten Dunst - sie alle wurden Opfer eines Hackers, der Nacktbilder ins Netz gestellt hat. Ein Kommentar von Redaktorin Maja.
16 Kommentare
Sektor 11 setzt neu auf Balkan-Partys Zürich-Oerlikon Sektor 11 setzt neu auf Balkan-Partys Im Sektor 11 in Zürich-Oerlikon finden künftig auch Balkan-Partys statt, organisiert vom benachbarten Jil-Club. DJ Dave 202 zieht sich dagegen aus der Location zurück.
8 Kommentare
Money Boy macht sich zum Autotune-Deppen «Shisha» Money Boy macht sich zum Autotune-Deppen Schlimmer geht immer: Wer dachte, Money Boy könne sein Trash-Level nicht mehr toppen, hat sich getäuscht. Sein neuer Song «Shisha» schiesst den Vogel ab.
21 Kommentare
Kommentar
Per Email

Auch cool

Warum nur diese Mode, lieber DJ Antoine? Bei DJ Antoine machts Bling-Bling DJ Antoine postet Stagedive-Scherz Live die grösste DJ-Show der Schweiz DJ Antoine: Ein kleiner Prinz in Dubai

Community

6Member online

Kennenlernen

Möchtest du lover1 kennenlernen?

Was machen die Member?

miranda27
Hat sich auf Foto getaggt.
Auch Taggen
vor 2 Stunden
blueberryhutch
Hat zu Story Money Boy macht sich zum Autotune-Deppen einen Kommentar geschrieben
Kommentieren
vor 2 Stunden
aga
Das Aussehen von aga wurde bewertet.
vor 2 Stunden
pflupf
Das Aussehen von pflupf wurde bewertet.
vor 2 Stunden
pulpy83
Das Aussehen von pulpy83 wurde bewertet.
vor 2 Stunden
chrissy79
hat ein «Gefällt mir» für ein selbst hochgeladenes Foto bekommen.
vor 2 Stunden
SKI87
hat sich auf tilllate.com registriert
vor 3 Stunden
sunshine_91
Das Aussehen von sunshine_91 wurde bewertet.
vor 3 Stunden
miguel_da-mas
Geht an Miss Mainstream im Bolero am Samstag 20.9.2014
vor 4 Stunden
yatuas
Das Aussehen von yatuas wurde bewertet.
vor 4 Stunden
zur Community »