Stadt Zürich
DE
tilllate logo
Die zehn
Wenn Steve Aoki zum Orka wird
Auch DJs haben witzige Momente. Steve Aoki jedoch hat täglich gleich mehrere. Deshalb kriegt er von uns den «Lustigster DJ der Szene»-Award. Hier die zehn Gründe.
Von , zuletzt aktualisiert am 02.08.2012, 16:56 Google+

Steve Aokis Live-Shows sind bekannt dafür, dass sie regelmässig ausarten. Sprünge aus schwindelerregenden Höhen in ein Gummiboot oder herumfliegende Kleidungsstücke und Champagnerduschen stehen bei Aoki an der Tagesordnung. So kommt es auch mal vor, dass seites Publikum Schilder mit dem Spruch «Cake me bitch!» in die Luft gehalten und mit einer Torte ins Gesicht vom «Dim Mak»-Chef höchstpersönlich belohnt werden. Jedoch ist Aoki nicht nur auf der Bühne ein lustiger Zeitgenosse, sondern auch sein Facebookprofil gestaltet sich durchaus amüsant und sehenswert. In der Diashow haben wir die zehn lustigsten Beispiele zusammengestellt. Man beachte: Die Bilder hat Aoki selber online gestellt. Viel Spass!

Hier Aokis beste Balkonsprünge:


Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Ausfällige, rassistische oder sexistische Kommentare werden sofort gelöscht. Das Freischalten der Kommentare wird zwischen 8:00 und 17:00 Uhr durchgeführt. Kommentare von eingeloggten Usern werden gleich freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde versendet!

Kommentare

Weitere Stories

«Produziere nie eine eigene Single» Lacher der Woche «Produziere nie eine eigene Single» Als DJ Hanzel verulkte Star-DJ Dillon Francis schon manchen und vieles. Mit den «Do’s and Dont’s» des DJ-Verhaltens will sein Alter Ego die Underground-Szene beschützen.
Kommentieren
Diplo will deine coolen Remixes Goodwill-Aktion Diplo will deine coolen Remixes US-Produzent Diplo stellt vier A-cappella-Versionen seiner bekanntesten Songs auf Soundcloud. Der Zweck: die Fans sollen tolle Remixe produzieren.
Kommentieren
«Ich wünsche mir eine Kiste Apfelsaft» Fritz Kalkbrenner «Ich wünsche mir eine Kiste Apfelsaft» Fritz Kalkbrenner meldet sich mit dem Album «Ways over Water» zurück. Im Interview mit tilllate.com spricht der Berliner über die Platte, sein neues Gesicht und Weihnachten.
2 Kommentare
«Der krässeste Windsturm tobte in Luzern» Caribou «Der krässeste Windsturm tobte in Luzern» Der US-Produzent Caribou spricht mit tilllate.com über sein neues Album, die Schweiz und den Tod.
Kommentieren
Kommentar
Per Email

Auch cool

Feiern bis zum Weltrekord «Ich befreie mich von allerlei Gedanken» Steve Aoki rockte das Kaufleuten Partykracher: Steve Aoki im Kaufleuten Zürich erhält ein neues Dance-Festival

Community

13Member online

Kennenlernen

Möchtest du chunga kennenlernen?

Was machen die Member?

Robin_Husstler
Hat sich auf Foto getaggt.
Auch Taggen
vor 16 Minuten
Amila_Music
Das Aussehen von Amila_Music wurde bewertet.
vor 2 Stunden
ma_le_fe
hat sich auf tilllate.com registriert
vor 2 Stunden
j-b3
hat ein «Gefällt mir» für ein selbst hochgeladenes Foto bekommen.
vor 2 Stunden
j-b3
hat ein «Gefällt mir» für ein selbst hochgeladenes Foto bekommen.
vor 3 Stunden
anastasia_
hat ein «Gefällt mir» für ein selbst hochgeladenes Foto bekommen.
vor 3 Stunden
Alexandra_Suter
Das Aussehen von Alexandra_Suter wurde bewertet.
vor 3 Stunden
jordan20
Das Aussehen von jordan20 wurde bewertet.
vor 3 Stunden
asian_pam
Das Aussehen von asian_pam wurde bewertet.
vor 3 Stunden
Peter_Sellers
Hat einen Beitrag auf #SlashMusic veröffentlicht.
vor 5 Stunden
zur Community »