Stadt Zürich
DE
tilllate logo
Birdy im Mascotte
Teenie-Stimmwunder sorgt für Gänsehaut
Zum ersten Mal trat die britische Sängerin Birdy im Rahmen von «The Showcase» in der Schweiz auf. Ein Abend, der unter die Haut ging.
Von , zuletzt aktualisiert am 14.01.2013, 15:16 Google+

Sie ist gerade einmal 16 Jahre alt, doch im Popbusiness gehört sie schon zu den ganz Grossen. Birdy, mit bürgerlichem Namen Jasmine van de Bogaerde, ist die Musikentdeckung des Jahres. Gestern Abend trat die Britin beim «The Showcase» von 20 Minuten und Samsung zum ersten Mal vor Schweizer Publikum auf und freute sich: «Ich bin sehr glücklich endlich hier zu sein.»

Rauchverbot und Weihnachtsstimmung

Kurz nach 20.15 Uhr setzte sie sich an ihren Flügel im Zürcher Club Mascotte und sorgte von Beginn an für Gänsehaut. Mit ihren emotionalen Neuinterpretationen zeitgenössischer Rock- und Popsongs traf sie ihre Fans mitten ins Herz. Ob The National, Phoenix oder James Taylor – mit ihrem einzigartigen Talent verwandelt sie deren Klassiker in Songs, die unter die Haut gehen. Kein Wunder sicherte sie sich vor wenigen Tagen Platz eins in den iTunes-Charts mit ihrem Debütalbum «Birdy».

Gute 45 Minuten gab das britische Fräulein Wunder Hits wie «1901», «White Winter Hymnal» und natürlich «Skinny Love» zum Besten. Das Publikum war verzaubert und liess sich trotz des strickten Rauchverbots, selbst in den Fumoirs – Birdy ist ja erst 16 Jahre alt –, nicht die vorweihnachtlich Stimmung verderben.

Birdy - «Skinny Love»


Kommentar schreiben

Dein Kommentar wird nach einer Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Ausfällige, rassistische oder sexistische Kommentare werden sofort gelöscht. Das Freischalten der Kommentare wird zwischen 8:00 und 17:00 Uhr durchgeführt. Kommentare von eingeloggten Usern werden gleich freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde versendet!

Kommentare

Weitere Stories

Die besten Partybilder des Weekends
Fortlaufend Die besten Partybilder des Weekends Fritz Kalkbrenner, Olly Murs und Modernity - dieses Wochenende sollten wir zwei Dinge tun: Die Korken knallen lassen und die Nächte durchtanzen. Das schärfste Bildmaterial gibts hier.
Kommentieren
Ein Berner trocknet Guetta und Co. ab Beatport 2014 Ein Berner trocknet Guetta und Co. ab Die beliebteste Plattform für elektronische Musik «Beatport» publizierte jüngst die Topseller des Jahres. An der Spitze thront unter anderem der Schweizer DJ Jimi Jules.
3 Kommentare
DJs und ihre Zweitkarrieren Doppelt gemoppelt DJs und ihre Zweitkarrieren Gewissen DJs reicht eine Solokariere nicht. Deshalb fahren sie zweischienig. tilllate.com präsentiert ein Best-of der weltweiten DJ-Gespanne.
2 Kommentare
Die verrücktesten Falschmeldungen 2014 Social-Media-Enten Die verrücktesten Falschmeldungen 2014 Macaulay Culkin soll gestorben sein, Mikrowelle kann iPhone aufladen oder sexy Häftling kriegt Modelvertrag: Diesen Gerüchte auf Twitter und Facebook gingen wir auf den Leim.
6 Kommentare
4
Kommentar
Per Email

Community

29Member online

Kennenlernen

Möchtest du mcdaisy kennenlernen?

Was machen die Member?

marip
hat an Verlosung FREE Ticket, Merry Begreek vom Donnerstag 25.12.2014 mitgemacht
Teilnehmen
vor 1 Stunde
sandrobarili
hat sich auf tilllate.com registriert
vor 2 Stunden
amor-amor
Das Aussehen von amor-amor wurde bewertet.
vor 3 Stunden
sexysmile
Das Aussehen von sexysmile wurde bewertet.
vor 3 Stunden
Kyandra
Das Aussehen von Kyandra wurde bewertet.
vor 3 Stunden
vale85
hat ein «Gefällt mir» für ein selbst hochgeladenes Foto bekommen.
vor 4 Stunden
kroline3
Das Aussehen von kroline3 wurde bewertet.
vor 4 Stunden
yokohama89
Das Aussehen von yokohama89 wurde bewertet.
vor 4 Stunden
m1nu
hat an Verlosung VIP-Gästelistenplätze, Silk - Saturday vom Samstag 10.1.2015 mitgemacht
Teilnehmen
vor 4 Stunden
NiKi_WhAT_eLSE
hat ein «Gefällt mir» für ein selbst hochgeladenes Foto bekommen.
vor 5 Stunden
zur Community »